Gratis-Newsletter
Jede Woche
Top-Informationen:

 
Drive: »Home »Golf-News »News-Archiv »2006 »Allgemeines
News-Archiv
Seite drucken Seite weiterleiten

Golf am Rande des Vulkans

Indonesien: Der Krater des aktiven Vulkans Mount Merapi ist nur 5 Meilen vom Golfplatz entfernt


16.05.2006 Die Caddies sind bereits geflüchtet, zwei Putzfrauen tratschen noch im Schatten eines Baumes neben dem achzehnten Grün. Der Clubmanager sitz und raucht - wissend, dass er einige ruhige Wochen vor sich hat.

Wenn der Vulkan, der dem Golf Merapi seinen Namen gibt, nicht gerade Lava spuckt, dann ist er ein Hauptanziehungspunkt. Golfer aus der ganzen Welt kommen auf die indonesische Insel Java, um an den Flanken des Vulkans zu golfen. Aber wenn der Vulkan Asche ausspuckt, dann ist es schnell vorbei mit dem schönen Spiel.

Vulkan als Anziehungspunkt für Golfer

"Ich sage den Leuten, dass es hier bei uns am Golfplatz vielleicht sicherer ist als daheim”, sagt Sukirman der Manager - der, wie so viele Indonesier auch, nur einen singulären Namen hat. Als Sukirman spricht braut sich gerade wieder eine Wolke aus Asche und heissem Gas zusammen, die dann später den Abhängen des Berges hinunterwandern wird. Der Golfclub ist gerade noch ausserhalb der Zone gelegen, aus der die Leute evakuiert werden müssen. Der Club ist bei weitem nicht das einzige Unternehmen, das unter den Eruptionen des Mount Merati leidet. Die Eruptionen können laut Wissenschaftern noch mehrere Wochen andauern.

Caddies sind nach starker Eruption nach Hause gelaufen

Am Samstag wurde die höchste Sicherheitsstufe ausgerufen - mehr als 5.000 Leute mussten ihre Häuser verlassen. Sukirman sagt, dass die Caddies des 6.969 Yards langen Par 72 Courses heimgelaufen sind, nachdem am Montag eine besonders starke Eruption die Umgebung des Vulkans erschüttert hat. Der Club hat daraufhin seine Tore geschlossen, die meisten der 250 (!) Angestellten wurden angewiesen nicht in die Arbeit zu kommen. Dafür kommen viele Tagesausflügler von Yogyakarta, der nächstgelegenen Stadt.

"Das ist das Risiko hier einen Golfplatz zu bauen. Wenn es wirklich zu einem Vulkanausbruck kommt, dann schaut unsere Zukunft hier ziemlich trostlos aus”.


Artikel kommentieren


 


Seite drucken Seite weiterleiten


Schriftgröße auf dieser Seite ändern:
Fotoalbum mit über 5.000 Golffotos

Fairway2Hotel Gutscheinbuch 2019


golf-treff.at © 2006-2019 COMMUNITOR Verlag  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum & Kontakt