Gratis-Newsletter
Jede Woche
Top-Informationen:

 
Drive: »Home »Golf-News »News-Archiv »2006 »Turnier-Splitter
News-Archiv
Seite drucken Seite weiterleiten

European Tour: Francesco Molinari gewinnt die Telecom Italia Open

Markus Brier scheitert am Cut

07.05.2006  Der 23-jährige Italiener Francesco Molinari gewinnt die Telecom Italia Open am Castello di Tolcinasco Golf & Country Club (Platz von Arnold Palmer entworfen) südlich von Mailand.

Molinari gewinnt mit einem Gesamtscore von -23 (68+65+67+65) vier Punkte vor dem Dänen Anders Hansen und dem Schweden Jarmo Sandelin.

Francesco ist der Bruder von Eduardo Molinari, der letztes Jahr die US-Amateur Meisterschaft gewonnen hat und deshalb auch bei den heurigen Masters in Augusta teilnahmeberechtigt war.

Markus Brier verpasste den Cut am Freitag um drei Schläge.



Artikel kommentieren


 


Seite drucken Seite weiterleiten


Schriftgröße auf dieser Seite ändern:
Fotoalbum mit über 5.000 Golffotos

Fairway2Hotel Gutscheinbuch 2019


golf-treff.at © 2006-2019 COMMUNITOR Verlag  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum & Kontakt