Gratis-Newsletter
Jede Woche
Top-Informationen:

 
Drive: »Home »Golf-News »News-Archiv »2006 »Turnier-Splitter
News-Archiv
Seite drucken Seite weiterleiten

Millionen Werbevertrag für Golf Wunderkind Michelle Wie

3 Mio Dollar Gage für Teenie Golfstar

10.05.2006  Die wachsenden Erfolge des 16 Jahre alten Golf-Teenie-Stars Michelle Wie zahlen sich aus. Die aus Hawaii stammende "Noch Schülerin" und Teilzeit Proette unterschrieb in Seoul einen Zwei-Jahres-Werbevertrag mit dem südkoreanischen Immobilien-Unternehmen ShinYoung. Mit Sony und mit Nike hat Michelle Wie bereits im Herbst letzten Jahres, als sie ins Profilager wechselte, lukrative Werbeverträge abgeschlossen.

Die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap bezifferte die Gage von Wie mit drei Millionen US-Dollar. Dafür tritt die Tochter koreanischer Eltern, die auf Hawaii leben, im Fernsehen auf und steht für Zeitungsannoncen zur Verfügung.

Cut bei Herrenturnier geschafft

Michelle Wie sucht immer mehr die Herausforderung bei Herrenturnieren, auch deshalb, weil sie aufgrund ihrers Alters auf der LPGA Tour nur mit Sponsoreinladungen spielen darf. Sie hatte in der vergangenen Woche als erste Frau seit 61 Jahren wieder einen Cut bei einem Herren-Turnier geschafft (Story von 05.05.2006 "Michelle Wie schafft Cut bei Herrenturnier").


Artikel kommentieren


 


Seite drucken Seite weiterleiten


Schriftgröße auf dieser Seite ändern:
Fotoalbum mit über 5.000 Golffotos

Fairway2Hotel Gutscheinbuch 2021


golf-treff.at © 2006-2020 COMMUNITOR Verlag  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum & Kontakt