Gratis-Newsletter
Jede Woche
Top-Informationen:

 
Drive: »Home »Golf-News »News-Archiv »2006 »Turnier-Splitter
News-Archiv
Seite drucken Seite weiterleiten

K.J.Choi gewinnt die Chrysler Championship

Ernie Els auf Platz sechs

30.10.2006 Der Koreaner K.J.Choi sichert sich zum zweiten mal nach 2001 den Sieg bei der Chrysler Championship im Westin Innisbrook Resort bei Palm Harbour, Florida. Choi

Sieger K.J.Choi aus Korea
siegt mit vier Schlägen Vorsprung auf Brett Wetterich (USA).

Ernie Els (Südafrika) rettet mit einem sechsten Platz gerade noch den 30.Platz in der US PGA Money List, womit er für das Tourfinale am kommenden Wochenende am East Lake Golf Course in Atlanta gerade noch qualifiziert ist. Ernie Els hat auf seine Teilnahme am European Tour Finale in Valderrama verzichtet um sich den Platz unter den Top-30 auf der US Tour zu sichern. Leidtragender ist der Spanier Jose-Maria Olazabal, der in Valderrama aufgeteet hat und von Ernie Els aus den Top-30 der US Money List gedrängt wird.

US Tourfinale ohne Tiger Woods und Phil Mickelson

Das Tourfinale der US Tour am kommenden Wochenende findet ohne die beiden Topstars Tiger Woods und Phil Mickelson statt. Phil Mickelson hat bereits nach dem Ryder Cup seine Saison 2006 für beendet erklärt (Story). Tiger Woods hat auch abgesagt, weil er "seine Batterien wieder aufladen muss".


Artikel kommentieren


 


Seite drucken Seite weiterleiten


Schriftgröße auf dieser Seite ändern:
Fotoalbum mit über 5.000 Golffotos

Fairway2Hotel Gutscheinbuch 2020

Spielberichte


golf-treff.at © 2006-2020 COMMUNITOR Verlag  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum & Kontakt