Gratis-Newsletter
Jede Woche
Top-Informationen:

 
Drive: »Home »Golf-News »News-Archiv »2007 »Allgemeines
News-Archiv
Seite drucken Seite weiterleiten

BMW Golf Cup International 2007 Österreich

Der BMW Golf Cup International erfreut sich wachsender Beliebtheit unter den Amateurturnierserien

15.03.2007 Der BMW Golf Cup International erfreut sich wachsender Beliebtheit und hat sich nach mittlerweile 20 Jahren Laufzeit als größte und erfolgreichste Amateurturnierserie der Welt etabliert. Gerade die internationale Ausrichtung mit ca. 50 beteiligten Nationen macht den großen Reiz für die Teilnehmer aus.

Da der BMW Golf Cup International weltweit nach denselben Regeln gespielt wird, besteht für die Teilnehmer die Möglichkeit, sich in einem außerordentlich großen Feld national und international zu messen.

Bei regionalen - unter der Regie von örtlichen BMW Händlern ausgerichteten - Qualifikationsturnieren werden die Teilnehmer für das Landesfinale ermittelt. Qualifiziert sind die Nettosieger jeder Klasse (Herren: Klasse A: bis Stammvorgabe 12,4 und Klasse B: Stammvorgabe 12,5 - 28,4; Damen: bis Stammvorgabe 28,4). Jeder Teilnehmer, der das 21. Lebensjahr erreicht haben muss, kann österreichweit maximal bei einem
Qualifikationsturnier sein Können unter Beweis stellen.


In Österreich finden heuer 13 Qualifikationsturniere statt

Beim Landesfinale treffen die Sieger aller Qualifikationsturniere aufeinander und spielen um die Einladung zum Weltfinale. In Österreich wird das Landesfinale vom 8. - 9. September im Golf- und Country Club Schloss Pichlarn, Irdning stattfinden. Der Golfplatz von Schloss Pichlarn ist einer der ältesten Anlagen und zählt gemeinsam mit dem
5-Sterne-Hotel weltweit zu den schönsten Golfresorts. Eleganz und Exklusivität auf höchstem internationalen Niveau sind der Rahmen dieser 18-Loch-Meisterschaftsanlage im Herzen des steirischen Ennstales.

Die Sieger der angeführten Nettoklassen treffen sich beim großen Weltfinale. Somit ist jedes Land mit drei Golfern vertreten

Das Weltfinale, das 2005 in Thailand und 2006 in Südafrika stattgefunden hat, findet 2007 vom 3. bis 8. Dezember in Sydney im Golfclub New South Wales statt. Eine Startmöglichkeit bei diesem Finale ist der besondere Ansporn beim BMW Golf Cup International.

Zum Abschluss jedes BMW Golf Cup-Turniertages sind alle Teilnehmer zu einer Rahmenveranstaltung inklusive Siegerehrung eingeladen, um allen die Möglichkeit zu geben, sich auch abseits der Spielbahnen kennen zu lernen.

Für den Österreichischen BMW Golf Cup konnten auch in 2007 wieder namhafte Sponsoren gewonnen werden: Rolf Benz, Kattus/Hochriegl, Hotel Schloss Pichlarn, Le Meridien/Wien, Die Presse, Vöslauer und nicht zuletzt BMW Golfsport, die mit ihrer Unterstützung diese Turnierserie noch attraktiver gestalten.

Beim Gewinnspiel "Play & Win", das über die gesamte Turnierserie läuft, sind exklusive Preise zu gewinnen: Von Rolf Benz ein individuelles Modell aus dem Programm EGO im Wert von€ 10.000,- und ein Startplatz bei den Pro-Am der BMW International Open
2008 in München/Eichenried. Teilnahmeberechtigt sind alle Teilnehmer und Turniergäste der Qualifikationsturniere.

Das BMW Engagement für den Golfsport ist eine Konsequenz aus den gemeinsamen hohen Ansprüchen an Leistung, Qualität und Sportlichkeit.

Zusätzliche Informationen finden Sie unter www.bmw.at

Golf & County Club Schloss Pichlarn



Turnierplan Österreich 2007

Händler
Termin - Ort

Autohaus Ing. Pestuka, Zistersdorf
5. Mai 2007 - Golfclub Schönfeld

Plattner Bruno GesmbH, Tulln
19. Mai 2007 - The Country Club, Tullner Feld

Höglinger Denzel, Linz
29. Mai 2007 - Golfclub Linz St. Florian Tillysburg

Josef Mann Ges.m.b.H., Pressbaum
2. Juni 2007 - Golfclub Adamstal

Automobile Knauss, Weissenbach
9. Juni 2007 - Golf- & Landclub Ennstal-Weißenbach

Zitta GesmbH, Perchtoldsdorf
16. Juni 2007 - Golf- & Country Club Brunn

Unterberger Gruppe
23. Juni 2007 - GC Seefeld

Neuper, Judenburg
29. Juni 2007 - Golfclub Murtal

Wolfgang Denzel AG, Graz
30. Juni 2007 - Golfclub Murhof

Zorn-Wolf GmbH, Imst
1. Juli 2007 - Golfclub Mieminger Plateau

BMW Wien
20. Juli 2007 - GC Schloss Ebreichsdorf

Höglinger Denzel, Linz
31. Juli 2007 - GC Stärk Ansfelden

Gady GmbH, Graz
25. August 2007 - Golfclub Gut Murstätten

Landesfinale
8. September 2007 - Golf- & Country Club Schloß Pichlarn

Weltfinale
3. - 8. Dezember 2007 - Sydney, Australien


Artikel kommentieren


 


Seite drucken Seite weiterleiten


Schriftgröße auf dieser Seite ändern:
Fotoalbum mit über 5.000 Golffotos

Fairway2Hotel Gutscheinbuch 2020

Spielberichte


golf-treff.at © 2006-2019 COMMUNITOR Verlag  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum & Kontakt