Drive: »Home »Golf-News »News-Archiv »2007 »Turnier-Splitter
News-Archiv
Seite drucken Seite weiterleiten

Mikko Ilonen aus Finnland gewinnt die Indonesia Open in Jakarta

Erster European Tour Sieg eines Finnen

18.02.2007  Der 27-jährige Finne Mikko Ilonen gewinnt die Indonesia Open am Damai Indah Golf & Country Club in Jakarta. Das Turnier mußte witterungsbedingt mehrmals unterbrochen werden.

Ilonen gewinnt mit einem Gesamtscore von -9/275, einen Schlag vor dem Filipino Frankie Minoza, dem Inder Shiv Kapur und dem Australier Andrew Tampion. Mikko Illonen sichert sich mit dem Sieg ein Preisgeld von EUR 135.000.- und eine zweijährige Startberechtigung auf der European Tour. Letzte Woche bei der Malaysia Open wurde Ilonen Siebenter.

"Das ist eine große Sache für den finnischen Golfsport", sagt Mikko Ilonen. "Es gab bereits zwei finnische Siege auf der Ladies European Tour (durch Minnie Blomqvist) und mehrere Siege auf der Challenge Tour - aber noch keinen Sieg auf der European Tour. Ich hoffe, daß dieser Sieg dem Golfsport in Finnland hilft. Golf wächst in Finnland, aber nur sehr langsam. Ich hoffe, dass ich mit meinem Sieg eine positive Stimmung erzeugen kann und in Zukunft mehrere Golfer aus Finnland gewinnen werden. Hoffentlich hilft es auch, in Finnland neue und gute Golfplätze zu bekommen".

Das Turnier war eher schwach besetzt. Markus Brier war nicht am Start, der deutsche Jungstar Martin Kaymer schaffte wieder nicht den Cut.


Artikel kommentieren


 


Seite drucken Seite weiterleiten


Schriftgröße auf dieser Seite ändern:
Fotoalbum mit über 5.000 Golffotos

Fairway2Hotel Gutscheinbuch 2021

Spielberichte


golf-treff.at © 2006-2021 COMMUNITOR Verlag  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum & Kontakt