Gratis-Newsletter
Jede Woche
Top-Informationen:

 
Drive: »Home »Golf-News »News-Archiv »2007 »Turnier-Splitter
News-Archiv
Seite drucken Seite weiterleiten

Uniqa Ladies Golf Open in Föhrenwald

Wetterbedingte Verkürzung auf drei Runden

Titelverteidigerin Sophie Gustafson (Schweden)
28.09.2007  Die Ladies Golf Open im Rahmen der Ladies European Tour finden heuer zum dritten Mal im GC Föhrenwald bei Wr.Neustadt statt.
Im Unterschied zu den letzten beiden Jahren meinte es der Wettergott diesmal mit den Föhrenwaldern nicht ganz so gut. Sintflutartige Regenfälle und Weltuntergangsstimmung am Donnerstag lassen fast kein Spiel zu, weshalb die erste Runde erst am Freitag komplettiert werden kann. Die Turnierleitung entschließt sich, das Turnier auf drei Runden - mit dem Cut nach der zweiten Runde am Samstag - zu reduzieren.




Schönwetter vorhergesagt

Nach dem verregneten Donnerstag klappt es am Freitag. Zwar zieht früh morgens wieder eine Regenfront über Wr. Neustadt - jedoch pünktlich mit Spielbeginn zeigt sich die Sonne. Es wird ein schöner und sonniger Golftag, der Wind macht allerdings den Proetten etwas zu schaffen.

Sophie Gustafson und Laura Davies bringen sich in Position

Die beiden Favoritinnen - die Vorjahressiegerin Sophie Gustafson aus Schweden und Laura Davies aus England liegen nach der ersten Runde in Lauerstellung an geteilter dritter Stelle mit nur zwei Schlägen Rückstand auf die führende Neuseeländerin Sarah Nicholson, die mit einer 67er Runde (Par 72) den besten Start hinlegt.

Nicole Gergely und Stefanie Michl auf Cutkurs

Beste Österreicherin: Nicole Gergely
Die österreichischen Proetten schlagen sich besser als im letzten Jahr, als nur Natascha Fink den Cut geschafft hat. Die beiden Steirerinnen Nicole Gergely (Par) und Stefanie Michl (+1) liegen auf den Plätzen 19 und 34 und sind damit auf Cutkurs. Natascha Fink und Stefanie Endstrasser (beide +4) liegen auf den geteilten 74.Platz und müssen um den Cut (die besten 60 Speilerinnen und geteilte)  noch kämpfen. Die beiden Amateurinnen Marina Kotnik und Daniela Wagner liegen sogar noch vor ihnen. Eva Steinberger erwischt mit +7 einen ganz schlechten Start, Caddie und Mentalcoach Kristin Walzer wird da vor der Samstagrunde einiges zu tun haben. Katharina Werdinig und Fanny Wolte liegen bereits abgeschlagen zurück.

Der Platz ist in einem sehr guten Zustand. Durch den vielen Regen steht am Freitag in den

Stefanie Endstrasser
meisten Bunkern noch Wasser. Aufgrund des vorhergesagten Schönwetters für das Wochenende sollte sich das Problem allerdings rasch lösen. Das neue Loch 16 auf der gegenüberliegenden Seite des Teichs vom Grün 18 hat sich gut bewährt.

Hunderte Fotos von den Austrian Ladies Open

Mehr als 300 Fotos vom ersten Spieltag der Austrian Ladies Open in Föhrenwald (mit Schwerpunkt österreichische Proetten) gibt es im Fotoalbum.


Sophie Gustafson gewinnt die Austrian Ladies Open 2006 (17.09.2006)


Artikel kommentieren


 


Seite drucken Seite weiterleiten


Schriftgröße auf dieser Seite ändern:
Fotoalbum mit über 5.000 Golffotos

Fairway2Hotel Gutscheinbuch 2020

Spielberichte


golf-treff.at © 2006-2019 COMMUNITOR Verlag  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum & Kontakt