Gratis-Newsletter
Jede Woche
Top-Informationen:

 
Drive: »Home »Golf-News »News-Archiv »2007 »Turnier-Splitter
News-Archiv
Seite drucken Seite weiterleiten

Tiger Woods gewinnt das Arnold Palmer Invitational

Tiger gewinnt mit Birdie am letzten loch ganz knapp

Einer gegen Alle: Tiger Woods (USA)
17.03.2008  Tiger Woods gewinnt das Arnold Palmer Invitational in Bay Hill bei Orlando, Florida mit einem Schlag Vorsprung auf seinen US-Landsmann Bart Bryant. Mit einem Gesamtscore von -10/270 (70, 68, 66, 66) streift Tiger den Siegerscheck von 1,044 Millionen Dollar ein. Bei den vier unter Par vom Finaltag hat er ein Bogey an der Zehn notieren müssen und kurzzeitig Bart Bryant gleichauf kommen lassen. Bart Bryant ist schon im Clubhaus, als Woods am schweren 18. Loch das Unmögliche schafft und mit dem Birdie ums Stechen und zum Sieg kommt. Vor den Augen von Veranstalter und Namensgeber Arnold Palmer liefert Woods den Meisterputt zum Sieg am 72. Grün, der sogar den Perfektionisten Woods in Ekstase versetzt.

Woods weiterhin unschlagbar

Bei drei Starts auf der US PGA Tour in der Saison 2008 hat der 31-jährige Tiger Woods drei Mal gewonnen. Bei den letzten fünf Events von 2007 belegte er vier Mal Platz eins und ein mal Platz zwei.

Top-Teilnehmerfeld bei Arnold Palmer's Turnier

Von Tiger knapp besiegt: Bart Bryant (USA)
Titelverteidiger Vijay Singh (Fidschi) belegt gemeinsam mit Sean O'Hair Rang drei, der Schwede Niclas Fasth belegt den geteilten achten Platz. Die Platzierungen weiterer namhafter Spieler: Retief Goosen (Südafrika) wird 14, Lee Westwood (England) belegt Rang 17, Phil Mickelson (USA) beendet das Turnier auf Rang 21., Sergio Garcia (Spanien) wird 31., Ian Poulter (England) wird 48. und Masters Champ Zach Johnson (USA) wird gar nur 54.

Am Cut waren neben dem deutschen Jungstar Martin Kaymer Größen wie Colin Montgomerie (Schottland) sowie Luke Donald, David Howell und Paul Casey (alle drei England) gescheitert.




Homepage Bay Hill Club & Lodge
Vijay Singh gewinnt das Arnold Palmer Invitational (19.03.2007)
Aussenseiter Rod Pampling gewinnt die Bay Hill Invitational (20.03.2006)


Artikel kommentieren


 


Seite drucken Seite weiterleiten


Schriftgröße auf dieser Seite ändern:
Fotoalbum mit über 5.000 Golffotos

Fairway2Hotel Gutscheinbuch 2020

Spielberichte


golf-treff.at © 2006-2020 COMMUNITOR Verlag  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum & Kontakt