Gratis-Newsletter
Jede Woche
Top-Informationen:

 
Drive: »Home »Golf-News »News-Archiv »2010 »Turnier-Splitter
News-Archiv
Seite drucken Seite weiterleiten

Martin Kaymer gewinnt die Abu Dhabi Championship

Ian Poulter und Rory McIlroy am letzten Loch geschlagen

Sieg in Abu Dhabi: Martin Kaymer (D)
25.01.2010 Mit einem Birdie am 72. und letzten Loch gewinnt Martin Kaymer nach 2008 erneut die mit 1,5 Mio Euro dotierte Abu Dhabi Championship im Wüstenstaat Abu Dhabi, das zu den Vereinigten Arabischen Emiraten gehört. Ian Poulter (England) und Rory McIlroy (Nordirland) spielen am Entscheidungsloch jeweils das Par und landen auf den Rängen zwei und drei. 2009 wurde Martin Kaymer Zweiter in Abu Dhabi hinter Paul Casey (England).


Kaymer mit Birdie zum Sieg
Martin Kaymers Eagle-Putt am 72.Loch hatte eine gute Linie und blieb nur einen knappen Meter zu kurz. Rory McIlroy ließ seinen Putt zu kurz und blieb mit dem Zwei-Putt bei 19 unter Par. Er war nun sicherer Dritter. Ian Poulter puttete links am Loch vorbei und ließ sich einen Rück-Putt von einem Meter zum Par.
Martin Kaymer hatte es nun aus einem knappen Meter zum Birdie selbst in der Hand – und er lochte den entscheidenden Putt.

Kaymer ist nun die Nummer 6 in der Weltrangliste
Für seinen zweiten Sieg in Abu Dhabi und insgesamt fünften Titel auf der European Tour bekommt der 25-Jährige Martin Kaymer 250.000 Euro Preisgeld. Damit rückt Martin Kaymer in der Golf-Weltrangliste an die sechste Stelle nach vor.


Ryder Cup 2010 in Wales als Saison-Ziel                                                                          Nach seinem Sieg sagte der sympathische Deutsche: "Mein Ziel für dieses Jahr lautet: zwei Turniere auf der European Tour zu gewinnen. Das gelang mir 2008 und 2009, und ich hoffe, dass ich es auch in diesem Jahr schaffen. Aber mein größtes Ziel ist es, den Ryder Cup in Wales zu spielen denn der Ryder Cup ist einfach großartig. Ich war vor zwei Jahren in Valhalla, Kentucky als Reservist dabei. Obwohl ich damals nicht gespielt habe hat es mir unglaublich viel an Erfahrung gebracht".

Österreichs Parade-Golfer Markus Brier ist in Abu Dhabi am Cut gescheitert.


Homepage Abu Dhabi Golf Club

Homepage Abu Dhabi Golf Championship

Martin Kaymer gewinn die Abhu Dhabi Golf Championship (18.01.2009)

Martin Kaymer gewinnt die Abu Dhabi Golf Championship (20.01.2008)

Paul Casey gewinnt die Abu Dhabi Golf Championship (21.01.2007)


Artikel kommentieren


 


Seite drucken Seite weiterleiten


Schriftgröße auf dieser Seite ändern:
Fotoalbum mit über 5.000 Golffotos

Fairway2Hotel Gutscheinbuch 2020

Spielberichte


golf-treff.at © 2006-2020 COMMUNITOR Verlag  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum & Kontakt