Gratis-Newsletter
Jede Woche
Top-Informationen:

 
Drive: »Home »Golf-News »News-Archiv »2012 »Turnier-Splitter
News-Archiv
Seite drucken Seite weiterleiten

Ian Poulter gewinnt die HSBC Champions in Mission Hills

Der Star des diesjährigen Rydercups in Medinah holt sich den WGC Titel in China

Siegt in China: Ian Poulter (Eng)
04.11.2012  Mit großen Emotionen verließ Ian Poulter das 18. Grün des Olazábal Course in Mission Hills Golf Resort bei Shenzhen, China. Mit einem gelochten Par-Putt aus gut drei Metern beendete der Engländer das Turnier mit einer 65 und ballte siegessicher die Faust. Nachdem auch Phil Mickelson (USA), in der letzten Gruppe unterwegs, nicht mehr an Poults herankam, war die Freude groß.

Mit zwei Schlägen Vorsprung sichert sich der Engländer, der fast schon traditionell alle zwei Jahre beim Ryder Cup zur Höchstform findet, seinen zweiten World Golf Championship Titel nach dem Accenture Matchplay Championship Titel 2010 in der Wüste von Arizona.

"Es waren sehr besondere Wochen mit dem Ryder Cup", kommentierte der Sieger "Ich bin hier mit einem guten Gefühl angereist. Mein Spiel war die vergangene Zeit sehr gut und ich wusste, wenn ich geduldig bleibe wird es sich auszahlen."

"Es war ein besonderer Tag für mich" so Poulter weiter. Ich wusste, dass ich auf diesem Platz eine gute Runde spielen kann, wie man am Samstag ja schon sehen konnte."

Nachdem zwischenzeitlich vier Spieler die Führung teilten war es Poulter, der auch im letzten Drittel überzeugte. Er konnte die nächste Konkurrenz mit zwei Schlägen auf Distanz halten und holte sich seinen zweiten WGC-Titel nach der Accenture Matchplay Championship 2010.

Geteilte Zweite werden Jason Dufner, Scott Piercy, Phil Mickelson und Ernie Els. Enttäuschend endete das Turnier für Louis Oosthuizen und Lee Westwood, die das Feld vor dem Finale angeführt hatten. Das Duo notierte Runden von 72 Schlägen für den geteilten sechsten Rang.


World Golf Championships (Homepage)

Ian Poulter gewinnt das Accenture Matchplay Championship in Dove Mountain, Arizona (22.02.2010)

Martin Kaymer gewinnt das HSBC Champions in Shanghai (06.11.2011)

Francesco Molinari gewinnt die HSBC Champions vor Lee Westwood (07.11.2010)

Phil Mickelson gewinnt das HSBC Champions in Shanghai (08.11.2009)

HSBC Champions in Shanghai wird zum WGC Event (28.04.2009)

Sergio Garcia gewinnt das HSBC Champions in Shanghai (10.11.2008)

Phil Mickelson gewinnt das HSBC Champions in Shanghai im Stechen (11.11.2007)

Yang Yong-Eun gewinnt das HSBC Champions in Shanghai (12.11.2006)


Artikel kommentieren


 


Seite drucken Seite weiterleiten


Schriftgröße auf dieser Seite ändern:
Fotoalbum mit über 5.000 Golffotos

Spielberichte


golf-treff.at © 2006-2021 COMMUNITOR Verlag  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum & Kontakt