Gratis-Newsletter
Jede Woche
Top-Informationen:

 
Drive: »Home »Golf-News »News-Archiv »2012 »Turnier-Splitter
News-Archiv
Seite drucken Seite weiterleiten

Marina Stütz qualifiziert sich für die LPGA Tour

Golf-Sensation durch Linzerin Marina Stütz


Traumjob in Amerika: Marina Stütz
03.12.2012  Die 19-jährige Oberösterreicherin Marina Stütz sollte eigentlich mit ihren Altersgenossen an der Linzer Johannes-Kepler-Universität Wirtschaft studieren. Jetzt qualifizierte sie sich über die Q-School für die LPGA Tour - die hochdotierte US-Profi-Golf-Tour der Damen.
Marina Stütz hat schon mehrfach für Glanzlichter gesorgt. Die Linzerin gewann heuer mit Bronze als erste Österreicherin eine EM-Medaille, führte 2010 die Austrian Ladies Open nach der 1. Runde an, sorgte dort mit dem 15. Platz für das bisher beste ÖGV-Resultat und gewann die internationale Juniorinnen-Jahreswertung 2010. Mit ihrer jüngsten Leistung stellt sie aber all das in den Schatten: Die 19-Jährige schaffte in Daytona Beach in Florida, USA die Qualifikation für die LPGA-Tour, die amerikanische Profitour der weltbesten Golferinnen.

Traumjob in Amerika
Bei der dritten und letzten Qualifikationsstufe der Ladies-PGA-School beendete Stütz das

Marina Stütz bei den Austrian Ladies Open
Turnier nach fünf Runden mit vier unter Par und dem geteilten elften Rang. Stütz war als 14. in den Schlusstag in Daytona gegangen. Gleich am ersten Loch des Tages musste sie allerdings einen Bogey hinnehmen. Nach zwei Birdies am dritten und fünften Loch hatte die 19-Jährige aber ihren Rhythmus gefunden. Sie ließ sich auch von zwei Bogeys am zehnten und elften Loch nicht mehr aus der Bahn werfen. Ein Schlag unter Par auf der zwölf und ein Birdie zum Abschluss sicherten ihr Rang elf. Ein Platz, den sie sich mit der Nummer zwei der europäischen Rangliste, der Deutschen Caroline Masson teilte. Ein unglaublicher Erfolg.

Natascha Fink hatte es als erste Österreicherin versucht, sich allerdings trotz geschaffter Tourschool in Amerika nicht etablieren können. Stütz ist die erste Amateurin aus Österreich, zugleich die jüngste Spielerin, die es heuer in das US-Tourschoolfinale geschafft hat.

Österreichs Golferin des Jahres

Marina Stütz wurde erst kürzlich im Rahmen der Galanacht des Golfsports im Kursalon Wien zur Österreichischen Golferin des Jahres 2012 gewählt.

Austrian Ladies Golf Open (05.09.2010)

Marina Stütz (Bild des Monats - September 2009)
LPGA Tour (Homepage)


Artikel kommentieren


 


Seite drucken Seite weiterleiten


Schriftgröße auf dieser Seite ändern:
Fotoalbum mit über 5.000 Golffotos

Spielberichte


golf-treff.at © 2006-2020 COMMUNITOR Verlag  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum & Kontakt