Gratis-Newsletter
Jede Woche
Top-Informationen:

 
Drive: »Home »Golf-News »News-Archiv »2012 »Turnier-Splitter
News-Archiv
Seite drucken Seite weiterleiten

Tom Watson ist der Ryder Cup Captain des US Teams in Gleaneagles 2014

Der 8-fache Major Sieger wird der älteste Ryder Cup Captain ever

13.12.2012  Tom Watson wird das Ryder-Cup-Team der USA 2014 im schottischen Gleneagles als Kapitän anführen. Der Golf-Verband PGA of America ernannte den 63-Jährigen US Amerikaner zum Nachfolger von Davis Love III, der die Auswahl der USA bei der Niederlage gegen Europa in diesem Jahr in Medinah vor den Toren Chicagos betreut hatte.

Der achtmalige Major-Sieger hatte das Amt des Ryder Cup Captains bereits 1993 in The Belfry inne und soll mit seiner Erfahrung für einen Sieg beim nächsten Ryder Cup sorgen.
 
Tom Watson ist einer der erfolgreichsten Spieler der Geschichte, unvergessen bleiben seien hockarätigen Duelle mit Jack Nicklaus. Tom Watson gewann insgesamt 39 US PGA Turniere, davon acht Major-Turniere, davon fünfmal die British Open. 2009 in Turnberry hätte Watson beinahe seine sechste British Open gewonnen als er erst im Stechen an seinem Landsmann Stewart Cink (USA) scheiterte. Bereits 1993 beim bislang letzten Ryder-Cup-Auswärtssieg der USA im englischen The Belfry war Watson US Captain und ist damit der zweite Amerikaner nach Jack Nicklaus, dem diese Ehre ein zweites Mal zuteil wird. Europa gewann sieben der letzten neun Ryder Cups, davon die beiden letzten in Medinah USA 2012 und in Wales 2010 jeweils ganz knapp mit 14,5 : 13,5.  Die beiden Siege feierte das US Team jeweils auf heimischen Boden.

Die PGA of America weicht mit der Wahl von Tom Watson von ihrem bisherigem Schema ab, dass Golfer Ryder Cup Captains werden solange sie noch auf der US PGA Tour spielen - also praktisch bevor sie 50 Jahre alt werden. Bisher war das Argument dass diese "jungen" Captains ihre Spieler besser kennen weil sie eben noch auf der gleichen Tour mit den Spielern unterwegs sind. Tom Watson wird zum Zeitpunkt des Ryder Cups 2014 in Gleneagles 65 Jahre alt sein und damit mit Abstand der älteste Ryder Cup Captain ever sein. Für Tom Watson spricht dass er in Schottland ob seiner British Open Siege sehr beliebt ist und er sich in Schottland sehr wohl fühlt.

Wer wird Captain des Teams Europe ?
Auch die Europäer werden 2014 mit einem neuen Kapitän in Gleneagles antreten. Der Spanier Jose Maria Olazabal hatte unmittelbar nach der Rückkehr des siegreichen Teams aus Medinah seinen Rücktritt erklärt. Sein Nachfolger könnte aus dem Kreis seiner vier Vizekapitäne Thomas Björn (Dänemark), Darren Clarke (Nordirland), Miguel Angel Jiménez (Spanien) und Paul McGinley (Irland) kommen.

Tom Watson (Homepage)

Tom Watson (Wikipedia)


Artikel kommentieren


 


Seite drucken Seite weiterleiten


Schriftgröße auf dieser Seite ändern:
Fotoalbum mit über 5.000 Golffotos

Spielberichte


golf-treff.at © 2006-2018 COMMUNITOR Verlag  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum & Kontakt