Gratis-Newsletter
Jede Woche
Top-Informationen:

 
Drive: »Home »Golf-News »News-Archiv »2013 »Turnier-Splitter
News-Archiv
Seite drucken Seite weiterleiten

Marina Stütz steht vor ihrem Debüt auf der LPGA Turnier

Ziel ist der Cut

13.03.2013 - Am 14. März 2013 geht für Marina Stütz ein großer Wunsch in Erfüllung. Nachdem sie die Qualifying School erfolgreich absolviert hat gibt Marina Stütz nun ihr Debüt auf der LPGA Tour (die höchste US-Damen-Profigolftour).

Ihre erste Runde als Profi wird die Linzerin am Donnerstag ab 8:20 Uhr beim LPGA Founders Cup auf dem Wildfire Golf Club at JW Marriott Phoenix Desert Ridge Resort & Spa in Phoenix, Arizona bestreiten. Der "LPGA Founders Cup" wird von 14. bis 17. März ausgetragen und ist mit 1,5 Millionen Dollar dotiert.

Marina Stütz: "Die Eindrücke vom Platz in Phoenix sind umwerfend. Einerseits erdrücken einen die Unmengen von Zuschauertribünen, andererseits steht man mitten in der Wüste. Dort sollte man keinen Ball hinschlagen. Genau genommen weiß ich noch nicht welche Situationen mich auf der LPGA erwarten. Mein Ziel ist natürlich eine gute Platzierung, aber vordergründig einmal der Cut."




LPGA Founders Cup (Homepage)

LPGA Tour (Homepage)

Marina Stütz (Bild des Monats - September 2009)

Marina Stütz qualifiziert sich für die LPGA Tour (09.12.2012)


Artikel kommentieren


 


Seite drucken Seite weiterleiten


Schriftgröße auf dieser Seite ändern:
Fotoalbum mit über 5.000 Golffotos

Spielberichte


golf-treff.at © 2006-2021 COMMUNITOR Verlag  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum & Kontakt