Gratis-Newsletter
Jede Woche
Top-Informationen:

 
Drive: »Home »Golf-News »Golfurlaub
Seite drucken Seite weiterleiten

Maßnahmen zur Platzeröffnung

Hier finden Sie die vorläufigen ÖGV-Maßnahmen zu den Platzeröffnungen am 1. Mai 2020



(Quelle: Österreichischer Golf-Verband ÖGV)


Liebe Golferinnen und Golfer,
sehr geehrte Damen und Herren,

vorweg möchten wir uns für Ihre Unterstützung und Ihre Geduld während der „golffreien Zeit“ bedanken. Auch wenn sich die Situation um COVID-19 anscheinend täglich etwas entspannt und die Österr. Bundesregierung mittlerweile beruhigende Zeichen aussendet und Maßnahmen lockert – wie die natürlich überaus erfreuliche Öffnung der österr. Golfplätze – so ist sicherlich jedem bewusst, dass nach wie vor viele Menschen um ihr Leben kämpfen, zahlreiche Personen schwere Krankheitsverläufe gerade erst durchstehen müssen und ein Infektionsrisiko nach wie vor evident ist.

Bei aller Freude über den in wenigen Tagen wieder möglichen Golfbetrieb, möchten wir Sie trotzdem nochmals hinweisen und ersuchen, das große Bemühen der Golfanlagen sowie deren Mitarbeiter auch persönlich bestmöglich zu unterstützen und die bis auf Weiteres noch notwendigen Vorschriften ausnahmslos einzuhalten.

Wir alle tragen in den nächsten Wochen für die gesamte Golf-Community eine große Verantwortung.

Mit sportlichen Grüßen, Ihr
Dr. Peter Enzinger


COVID-19 HAUSORDNUNG u. SPIELREGELN
Empfehlungen des Österr. Golf-Verbands


27.04.2020 - Der Österreichische Golf-Verband hat gestern Nachmittag die aufgrund der COVID-19 Situation ab 1.5.2020 gültigen „Hausordnungen und Spielregeln“ an alle ÖGV-Mitgliederclubs ausgesendet.

Unsere darin angeführten Vorschriften wie Empfehlungen sind mit dem BM Sport inhaltlich abgestimmt, jedoch ist die entsprechende Verordnung  (COVID-19 Maßnahmengesetze) des BM Gesundheit betreffend „Öffnung von Sport-/Golfplätzen“ leider noch immer nicht veröffentlicht und es könnten daher in den kommenden Tagen noch nachträgliche Ergänzungen notwendig werden.

Um den Golfanlagen aber eine ausreichend Vorlaufzeit für alle notwendigen und sinnvoll zu treffenden Maßnahmen geben zu können, habe wir uns entschlossen, alle Informationen bereits jetzt zu übermitteln.

Aufgrund doch unterschiedlicher Gegebenheiten der österreichische Golf-Anlagen, sind einige der Textbausteine unserer Empfehlungen für die Golfanlagen nicht bindend, sondern als Muster zu verstehen und aus eigener und besserer Kenntnis der örtlichen Voraussetzungen, bestmöglich anzupassen . Die Einhaltung dieser und aller jeweils sonst aktuell gültigen behördlichen Auflagen liegt naturgemäß bei den für die Golfanlagen verantwortlichen Personen, sowie jedem einzelnen Spieler selbst.

Daher werden von jeder Golfanlage jeweils angepasste Haus-/Spielregeln herausgegeben und wir werden unseren generellen „Mustertext“ daher nicht veröffentlichen.

Nachfolgend finden Sie die wichtigsten verbindlichen Regelungen um Ihren ersten Golf-Tag reibungslos und sicher zu gestalten – bitte beachten Sie, dass das Betreten der Golfanlagen vorerst nur bei VORAB GEBUCHTER STARTZEIT gestattet ist (Punkt 5).

1. SYMPTOME ODER KRANKHEIT
Der Besuch von Golfanlagen ist bei Symptomen einer Infektion, Grippe- oder                    Erkältungskrankheiten sowie bei entsprechenden Symptomen/Krankheiten in Ihrem Haushalt oder nahen, persönlichen Umfeld NICHT GESTATTET!

2. BEHÖRDLICHE VORSCHRIFTEN & HAUSORDNUNG
Die jeweils gültigen Gesetze und Verordnungen zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19 sowie die jeweiligen Hausordnungen der Golfclubs sind zwingend, auch während des Golfspiels einzuhalten.

3. DESINFEKTION / HANDSCHUHE / MNS-MASKEN

  • Beim Betreten aller Clubräumlichkeiten sind zur Verfügung gestelltes Desinfektionsmittel zu verwenden und ausnahmslos MNS-Masken zu tragen.
  • Für das Sekretariat und den Pro Shop gelten zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen, welche vor Ort ausgehängt werden.
  • Duschen, Fitness- u. Wellnessräume sind geschlossen zu halten.

4. SICHERHEITSABSTAND UND MASSNAHMEN AM PLATZ

  • Ein permanenter Abstand von 5 Meter wird empfohlen, ein Abstand von 2 Meter ist zwingend einzuhalten.
  • Fahnenstangen dürfen nicht gezogen werden.
  • Alle Bunker-Rechen werden entfernt, im Bunker darf der Ball innerhalb einer Schlägerlänge straflos besser gelegt werden.
  • Wasserspender, Ball-Wascheinrichtungen wurden entfernt bzw. sind nicht zu verwenden.
  • Kein Händeschütteln oder körperlicher Kontakt sowie sofortiges Verlassen des 18ten-Grüns nach Beendigung der Golfrunde.
  • Nach dem Spiel und allenfalls noch Erledigungen im Sekretariat oder Pro Shop ist die Golfanlage zeitnah wieder zu verlassen.
  • Die Starter/Platzaufsicht sind befugt, bei groben Verstößen ein sofortiges Platzverbot auszusprechen.

5. TEE-TIME RESERVIERUNG NOTWENDIG

  • Das Betreten der Golfanlagen ist nur bei vorab gebuchter Startzeit gestattet. Vor Ort werden keine Startzeiten vergeben und das umgehende Verlassen der Anlage wird erforderlich. Bei einer Online-Buchung ist zu bestätigen, dass gebuchte Personen keine Symptome oder Krankheiten entsprechend Punkt 1 aufweisen.
  • Personenanzahl je Flight ist auf max. 4 Personen beschränkt.
  • Caddies, Begleitpersonen usw. sind nicht gestattet.
  • Ein Startzeiten-Intervall von mind. 10 Minuten ist einzuhalten.
  • Die Startreihenfolge ist einzuhalten. Ein Überholen/Durchspielen sowie Abkürzen der Golfrunde ist nicht gestattet.


Artikel kommentieren


 


Seite drucken Seite weiterleiten


Schriftgröße auf dieser Seite ändern:
Fotoalbum mit über 5.000 Golffotos

Spielberichte


golf-treff.at © 2006-2020 COMMUNITOR Verlag  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum & Kontakt