Gratis-Newsletter
Jede Woche
Top-Informationen:

 
Drive: »Home »Golf-News »Turnier-Splitter
Turnier-Splitter
Seite drucken Seite weiterleiten

Tokio 2020: Der neue Olympiasieger im Golf heißt Xander Schauffele

Rory Sabbatini wird Zweiter, Sepp Straka wird geteilter Zehnter

Olypiasieger Xander Schauffele (USA)
01.08.2021 - Der 27-jährige US-Amerikaner Xander Schauffele gewinnt das olympische Golfturnier im Kasumigaseki Country Club mit einem Schlag vor dem Südafrikaner Rory Sabbatini (startet für die Slowakei) und C. T. Pan aus Taiwan, der sich im Stechen gegen sechs andere Spieler die Bronzemedaille sicherte.
Spannender kann ein Olympisches Golfturnier nicht zu Ende gehen. Xander Schauffele (USA), der schon in der zweiten Runde des Turniers die Führung übernommen hatte, gewinnt nach einem dramatischen Finish mit einem Schlag vor Rory Sabbatini (Slowakei) und zwei weiteren Schlägen vor C. T. Pan aus Taiwan.
Schauffele sah zur Hälfte der finalen Runde schon wie der sichere Sieger aus, lag drei Schläge vor der gesammelten Konkurrenz. Dann allerdings zeigt Rory Sabbatini mit einer famosen 61er-Runde auf und übernimmt die Führung im Clubhaus. Der 45-Jährige Routinier notiert zehn Birdies, einen Eagle und zwei Bogeys auf der Scorekarte.
Mit einem Birdie auf der 17 aber übernimmt Schauffele mit -18 wieder die hauchdünne Führung, die er mit einem erkämpften Par auf der letzten Bahn und insgesamt 67 Schlägen erfolgreich verteidigt. Für den 27-Jährigen mit deutschen (Vater) und japanischen (Mutter) Wurzeln, der zuletzt bei Major-Turnieren häufig vorn mit dabei war, ist es der größte Erfolg seines Lebens. Schauffele gewann bisher vier Turniere auf der US PGA Tour. Vater Stefan, der Xanders bisher einziger Trainer ist, erlebt den Triumph aus nächster Nähe mit. Schauffele ist damit Nachfolger des Engländers Justin Rose, der 2016 in Rio gewonnen hatte.
Die Silbermedaille ging mit -17 an Rory Sabbatini. Der Südafrikaner, der für die Slowakei spielt (seine zweite Frau stammt von dort) und den vor der Schlussrunde wohl kaum jemand auf dem Zettel hatte, war einer der ersten Gratulanten für Schauffele.
Mit Schauffeles finalen Putt aber war das Turnier noch lange nicht vorbei. Im Gegensatz zu „normalen“ Turnieren gibt es bei den Olympischen Spielen keine „geteilten“ Medaillenränge. Deshalb gingen alle, die mit -15 auf dem dritten Platz ins Clubhaus gekommen war, ins große Stechen:
Paul Casey (Großbritannien), Mito Pereira (Chile), Sebastián Munoz (Kolumbien), Rory McIlroy (Irland), Collin Morikawa (USA), C.T. Pan (Taiwan) und Lokalmatador Hideki Matsuyama. Der Japaner, aktueller Masters-Sieger, hatte sich durch viele verschobene Putts um den durchaus möglichen Olympiasieg gebracht.

Am Ende ging C. T. Pan am vierten Extraloch aus dem Stechen der glorreichen Sieben als Sieger hervor, durfte sich also später selbst die Bronzemedaille umhängen.

Der Österreicher Sepp Straka, der auf der US PGA Tour spielt, war nach der Auftaktrunde überraschend in Führung gelegen und hat bis kurz vor Schluss um eine Medaille mitgemischt. Am Ende reicht es nur hauchdünn nicht, um einen einzigen Schlag schrammt Straka an einer Bronzemedaille vorbei. Es wird der geteilte 10. Platz. Erst durch die Absage von Bernd Wiesberger (er belegte in Rio 2016 den geteilten 11. Rang) rutschte Straka überhaupt als zweiter Österreicher hinter Matthias Schwab ins olympische Golfturnier.
“Das war knapp dran vorbei, ich habe heute eigentlich ziemlich gutes Golf gespielt,” zeigt sich Sepp Straka dennoch zufrieden mit seiner Leistung, “es gibt keine perfekte Runde. Ich habe leider die Birdies nicht gemacht, um das auszubessern.”
Für Matthias Schwab läuft es im Kasumigaseki Country Club nicht so gut. Trotz vier Runden unter Par kommt der Steirer nicht ganz beim Birdiewettschießen mit und muss sich am Ende mit Platz 27 begnügen.

Xander Schauffele (Homepage)

Bernd Wiesberger verzichtet auf das Olympia Antreten in Tokio (17.03.2021)

Justin Rose gewinnt Olympia Gold in Rio de Janeiro (16.08.2016)


Artikel kommentieren


 


Seite drucken Seite weiterleiten


Schriftgröße auf dieser Seite ändern:
Fotoalbum mit über 5.000 Golffotos

Spielberichte


golf-treff.at © 2006-2021 COMMUNITOR Verlag  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum & Kontakt