Gratis-Newsletter
Jede Woche
Top-Informationen:

 
Drive: »Home »Spielberichte »Italien
Italien
Seite drucken Seite weiterleiten

Golfclub Alta Badia

Ein 9-Loch Platz in 1.700 m Seehöhe umgeben von der atemberaubenden Kulisse der Südtiroler Dolomiten

Das Clubhaus in Alta Badia
Juli 2010 - Im Herzen der Dolomiten am Rande des Sella-Massivs (3.151 m) liegt das vor allem als Wintersportort (z.B. auch vom hier jährlich in der Woche vor Weihnachten stattfindenden Ski-Weltcup Riesenslalom) bekannte Alta Badia (Hochabtei). Der Hauptort des Hochabteitals ist Corvara in 1.570m Seehöhe. Das Hochabteital ist von Bruneck im Pustertal aus gut erreichbar, oder alternativ über mehrere Alpenpässe, beispielsweise von Cortina d'Ampezzo im Osten (über den Falzarego-Pass) oder über das Grödnerjoch vom Grödnertal (Val Gardena) im Westen. Alta Badia liegt rund 60 Straßenkilometer östlich von Bozen und rund 100 Kilometer südwestlich von Lienz in Osttirol.

Atemberaubendes Bergpanorama

Der Golfplatz liegt hoch über Corvara, rund 3 km südlich an der Straße Richtung

Blick über Grün 1 Richtung Norden. Im Tal unten Kolfuschg (links) und Corvara (rechts)
Campolongo-Pass. Von Corvara aus ist der Golfplatz beschildert. Das Clubhaus ist eine einfache, zweckmäßig eingerichtete Holz-Blockhütte neben einem Bauernhof. Im Sekretariat wird Deutsch gesprochen obwohl das Hochabteital zusammen mit dem benachbarten Grödnertal und anderen Dolomitentälern das Kernland der ladinischen Sprache bildet. Ladinisch ist neben Deutsch und Italienisch die dritte Amtssprache in Südtirol, es ist eine rätoromanische Sprache.

Der Golfplatz ist nur mäßig hügelig, er liegt großteils im offenen Gelände auf einer Alm in Nordwest-Lage. Die ersten sechs Löcher liegen beim Clubhaus während die letzten drei Löcher rund einen halben Kilometer weiter talaufwärts liegen. Loch 1 (Par 4, 279m) ist ein gemütliches Eröffnungsloch. Links ist Out-of-Bounds zur Straße. Ich muss ehrlich gestehen dass ich überwältigt bin von dem beeindruckenden Bergpanorama bei Postkartenwetter. Vor lauter Schauen und Fotografieren kommt fast das Golfspielen zu kurz. Meinem Flightpartner Andrew aus England geht es ähnlich obwohl er Stammgast in

Teich bei Grün 5 / Tee 6
Alta Badia ist. Loch 2 (Par 4, 303m) führt bergauf. Es bietet eine breite Landezone - hier sollten Sie ihren Driver auspacken. In dieser Art geht es weiter. Loch 3 (Par 4, 295m) bergab, dann mit Loch 4 (Par 5, 462m) das einzige Par 5 am Platz wieder bergauf, Loch 5 (Par 4, 361m) bergab, Loch 6 (Par 4, 250m) wieder bergauf. Ein guter aber von Layout unauffälliger Golfplatz - wäre da nicht dieses wunderbare Bergpanorama. Man spielt immerhin in 1.700m Seehöhe. Zum Vergleich: der Golfplatz Innsbruck-Igls in Rinn liegt auf 920m Seehöhe, Seefeld-Wildmoos auf knapp 1.300m. Durch die Höhenlage ist die Golfsaison in Alta Badia sehr kurz (Juni - Oktober) - in Anbetracht dessen ist der Pflegezustand des Platzes sehr gut. Nach Grün 6 führt ein doch
Blick zurück von Fairway 7
etwas längerer Weg zu Loch 7 (Par 4, 299m). Die Teebox liegt neben einem im Sommer offenbar nicht geöffneten Hotel, wieder steht ein breites Fairway zur Verfügung. Dann folgt mit Loch 8 (Par 3, 112m) ein für Alta Badia untypisches Loch - es liegt in einer Waldschneise. Die Teebox vom abschließenden Loch 9 (Par 4, 391m) liegt ebenfalls im Wald, der Teeshot führt leicht bergab durch eine Waldschneise wieder hinaus auf ein breites Fairway, der Weg zum Grün 9 bringt Sie wieder zurück zu Teebox 7 neben dem Hotel.


Zusammenfassung

Loch 8 (Par 3, 112m)
Umgeben von den Gipfeln der Südtiroler Dolomiten liegt der 9-Loch Golfplatz von Alta Badia oberhalb des Ortes Corvara im Hochabteital auf 1.700 m Seehöhe. Vom Design und vom Pflegezustand entspricht der Platz dem üblichen Standard - die Kulisse der umliegenden Dolomitengipfel macht das Golfen in Alta Badia zu einem besonderen Erlebnis. Gönnen Sie sich eine Runde in dieser herrlichen alpinen Landschaft !


Beurteilung aus der Sicht eines Greenfee-Gastes:

Anreise
2
Landschaft
1
Clubhaus
2
Personal Sekretariat
1
Übungsanlagen
n.g.
Platzdesign
2
Pflegezustand
1
Restaurant
n.g.
Wohlfühlfaktor
1
Preisleistungsverhältnis
1
Homepage
2
TOTAL
1,44


(Schulnotensystem)

n.g. nicht getestet



Greenfee (wochentags, 9-Loch)
42.-
Par (18 Loch)
  72
Länge (m) (18 Loch)           
5.504


Signature Hole:
Loch 8 (Par 3, 112m) in einer Waldschneise. Es ist zwar untypisch für Alta Badia aber wunderschön in einer Waldlichtung gelegen.

Was bleibt in Erinnerung:
Das atemberaubende Bergpanorama der Südtiroler Dolomiten.


Golfclub Alta Badia

Alta Badia



Fotos vom Golfplatz Alta Badia

Herzlich willkommen im Golfclub Alta Badia!


















Das Clubhaus und die Dolomiten


















Das Clubhaus des GC Alta Badia


















Loch 1 (Par 4, 279m) mit Bergpanorama


















Infotafeln am Golfplatz in Alta Badia


















Tee 1 mit Clubhaus


















Grün 1


















Abschlag Loch 2 (Par 4, 303m)


















Grün 2


















Ein Par 5 mit 295m ???


















Abschlag Loch 3 (Par 4, 295m)


















Grün 3; im Tal der Ort Kolfuschg


















Grün Loch 4 (Par 5, 462m)


















Fairway Loch 5 (Par 4, 361m); Blick Richtung Süden zum Marmolada Gletscher



















Teich bei Tee Loch 6 (Par4, 250m)


















Blick zurück von Fairway Loch 7 (Par 4, 299m)


















Grün 7


















Loch 8 (Par 3, 112m)


















Grün Loch 9 (Par 4, 391m)


















Auf wiedersehen im Golfclub Alta Badia !


Artikel kommentieren


 


Seite drucken Seite weiterleiten


Schriftgröße auf dieser Seite ändern:
Fotoalbum mit über 5.000 Golffotos

Fairway2Hotel Gutscheinbuch 2019


golf-treff.at © 2006-2019 COMMUNITOR Verlag  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum & Kontakt