Gratis-Newsletter
Jede Woche
Top-Informationen:

 
Drive: »Home »Spielberichte »Österreich
Österreich
Seite drucken Seite weiterleiten

Golfclub Moosburg - Pörtschach

Nördlich von Pörtschach am Wörthersee liegt die 18+9 Loch Anlage des Golfclubs Moosburg - Pörtschach

Das Clubhaus des GC Moosburg - Pörtschach
Mai 2010 - Nur wenige Kilometer nördlich von Pörtschach am Wörthersee liegt Moosburg. Wenn Sie über die Südautobahn anreisen dann nehmen Sie entweder die Abfahrt Pörtschach-West oder alternativ die Abfahrt Pörtschach-Ost inklusive anschließender Fahrt durch den schönen Ort. Westlich von Pörtschach zweigt die Straße Richtung Moosburg ab. Von da sind es noch rund vier Kilometer bis zum Golfplatz.

Das Sekretariat im Clubhaus hat ein Fenster nach außen - Sie müssen zum Einchecken also nicht ins Clubhaus. Wenn Sie sich vor der Runde auf der Drivingrange warmspielen wollen dann müssen Sie am Weg zur Range zuerst Bahn 1 (zwischen der Herren- und Damen Teebox) und dann eine Straße mit unübersichtlichen Kurve queren. Beides ist suboptimal. Die Range selbst ist eher klein und einfach - es gibt beispielsweise keine überdachten Abschlagplätze. Zum großen Putting Green geht's wieder zurück zum Clubhaus, das Putting Green liegt direkt am Fuße der großen Clubhaus-Terrasse.

Parklandkurs Charakter

Das Clubhaus liegt am westlichsten Punkt der Golfanlage. Der Platz ist relativ flach und liegt in einem halb offenem Gelände, teilweise mit Parkland-Kurs Charakter. Die Front-Nine bilden die äußere Schleife Richtung Norden und Osten. Die Back-Nine liegen im inneren Teil der Anlage, die letzten drei Löcher bilden den südlichen Rand des Geländes.

Tee 1 liegt direkt neben dem Clubhaus. Loch 1 ist ein typisches Eröffnungsloch mit einem

Loch 1 (Par 5, 493m)
breiten Fairway (Par 5, 493m von gelb). Weiter geht's mit zwei Par 4, wunderschön leicht oberhalb des restlichen Platzes gelegen. Loch 4 (Par 3, 132m) ist insofern eine Ausnahme am Platz als es eines der ganz wenigen Löcher ist das nicht flach ist. Das Grün liegt unterhalb des Abschlages. Warum in Moosburg die Pflöcke, die das Weiterfahren mit E-Cards verhindern sollen, ausgerechnet weiß gefärbt sind (und damit wie Outgrenzen ausschauen) ist mir ein Rätsel. Apropos: Die übliche Farbwahl bei den Distanz-Pflöcken (rot für 100m und gelb für 150m) scheint in Moosburg auch außer Kraft gesetzt - rot markierte Pflöcke bedeuten hier 150m, die 100m Pflöcke sind blau. Loch 5 (Par 4, 326m) ist ein schönes Dogleg links. Wenn Sie lang vom Abschlag sind können Sie hier die direkte Linie wählen und damit das Knie abkürzen. Außerhalb von Loch 5 befindet sich der zusätzliche 9-Loch Platz, der zur Anlage in Moosburg gehört. Hier gibt es auch eine zweite Drivingrange.
Grün Loch 2 (Par 4, 283m)
Weiter geht's am 18-Loch Platz mit Loch 6 (Par 5, 475m), für mich das Signature Hole in Moosburg. Der Teeshot ist noch relativ harmlos, dann allerdings stellt sich ein größerer Teich im rechten Teil des Fairways in den Weg. Nur wer wirklich lang ist sollte mit dem zweiten Schlag den Teich überspielen versuchen, der sichere Weg ist aber links vom Teich. Nach dem Teich macht das Fairway einen Knick nach rechts, das Grün liegt rechts hinten. Die Löcher 7 und 8 sind dann zwei Par 4, die parallel hin und zurück führen. Loch 8 wird rechts von einem Wald begrenzt. Am etwas längeren Weg zu Loch 9 kreuzen Sie Bahn 16 - bitte hier um besondere Vorsicht. Loch 9 (Par 4, 282m) ist dann ein kurzes Par 4 mit leicht erhöhtem Grün, das von zwei Bunkern verteidigt wird. Rund um die Halfwaystation bildet sich hier das Zentrum des Platzes.

Teiche als Kriterium in Moosburg

Loch 12 (Par 4, 376m)
Loch 10 ist mit 140 m ein kurzes Par 3, dessen Grün von drei Bunkern verteidigt wird. Dann kommen zwei Par 4, wobei Loch 12 ein besonders schönes Loch ist, das oberhalb eines Bauernhofes endet. Es folgt Loch 13 (Par 5, 431m), das rechts vom Wald begrenzt wird. Loch 14 (Par 4, 369m) bringt Sie zurück zum Zentrum des Platzes. Vor dem Grün liegt wunderschön ein Biotop. Loch 15 ist ein schönes, leicht bergab führendes Par 3, 164m das über einen Teich führt. Loch 16 ist ein Wasserloch, ein Dogleg rechts (Par 4, 294m) mit einem großen Teich im Knie des Fairways. Wenn Sie die notwendige Länge haben dann können Sie über den Teich den Knick des Fairways abkürzen, der sichere Weg ist aber links außen am Teich vorbei zu spielen. Vor dem Grün quert auch noch ein Bach das Fairway. Loch 17 (Par 5, 426m) ist ein leichtes Dogleg links ehe Sie Loch 18 (Par 3, 180m) wieder zurück zum Clubhaus bringt.
Grün Loch 14 (Par 4)

Fall Sie durch die Anordnung der Löcher auf der Homepage der Golfanlage in Moosburg verwirrt sind: Diese ist (im Mai 2010) nicht mehr aktuell. Offensichtlich wurde einerseits die Reihenfolge der Löcher teilweise geändert und auch ein Loch neu dazu gebaut - nämlich Loch 18, sodass die Runde beim Clubhaus und nicht wie vorher bei der Halfway Station endet. Diese Änderung wurde bei der "Virtuellen Tour" auf der Homepage noch nicht nachgezogen.


Zusammenfassung

Teich auf Loch 16 (Par 4, 294m)
Im leicht hügeligen Umland nördlich des Wörthersees erstrecken sich die 27 Loch des Golfclubs Moosburg - Pörtschach. Der 18-Loch Platz bietet Parkland-Kurs Flair, jede Menge Abwechslung und weist einen guten Pflegezustand auf. Mehrere Teiche stellen eine Herausforderung für jeden Golfer dar. Einer gelungenen Golfrunde steht nichts im Wege. Der Platz erinnert mich an den Golfplatz Klopeinersee.                                       Einzige kleine Wermutstropfen die erwähnenswert sind: Die notwendigen Querungen der Fairways (am Weg zur Driving Range und am Weg zu Tee 9) und die ungewöhnliche Farbwahl für die Distanz-Pflöcke.


Beurteilung aus der Sicht eines Greenfee-Gastes:

Anreise
1
Landschaft
1
Clubhaus
2
Personal Sekretariat
1
Übungsanlagen
2
Platzdesign
2
Pflegezustand
1
Restaurant
n.g.
Wohlfühlfaktor
1
Preisleistungsverhältnis
1
Homepage
2
TOTAL
1,40


(Schulnotensystem)

n.g. nicht getestet



Signature Hole:
Loch 6 (Par 5, 475m) mit Teich

Golfclub Moosburg - Pörtschach


Artikel kommentieren


 


Seite drucken Seite weiterleiten


Schriftgröße auf dieser Seite ändern:
Fotoalbum mit über 5.000 Golffotos

Fairway2Hotel Gutscheinbuch 2019


golf-treff.at © 2006-2019 COMMUNITOR Verlag  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum & Kontakt