Gratis-Newsletter
Jede Woche
Top-Informationen:

 
Drive: »Home »Golf-News »News-Archiv »2006 »Turnier-Splitter
News-Archiv
Seite drucken Seite weiterleiten

Überraschende Trennung: ÖGV Sportdirektor Herbert Forster geht

Auffassungsunterschiede als Grund für die einvernehmliche Trennung

01.10.2006  Nach nur sieben Monaten Amtszeit geht der Sportdirektor des Österreichischen Golf Verbandes (ÖGV) Herbert Forster. Forster war noch vom alten ÖGV Präsidenten Johannes Goess-Saurau kurz vor dem Ende der Amtszeit bestellt worden. Auf der Homepage des ÖGV heißt es dazu lediglich: "Der Vorstand des Österreichischen Golf Verbandes hat beschlossen, die Zusammenarbeit mit Herbert Forster zu beenden. Wir bedanken uns bei Herbert Forster für das bereits Geleistete und wünschen ihm für seine weitere berufliche Laufbahn das Beste".

Laut ÖGV Präsident Franz Wittmann erfolgt die Trennung einvernehmlich wegen Auffassungsunterschiede.


Artikel kommentieren


 


Seite drucken Seite weiterleiten


Schriftgröße auf dieser Seite ändern:
Fotoalbum mit über 5.000 Golffotos

Fairway2Hotel Gutscheinbuch 2019

Spielberichte


golf-treff.at © 2006-2019 COMMUNITOR Verlag  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum & Kontakt