Gratis-Newsletter
Jede Woche
Top-Informationen:

 
Drive: »Home »Spielberichte »Deutschland
Deutschland
Seite drucken Seite weiterleiten

Golfclub Garmisch-Partenkirchen

Idyllisch gelegener 18-Loch Platz inmitten der wundervollen oberbayerischen Landschaft mit Blick auf das Zugspitzmassiv


Das Clubhaus des GC Garmisch-Partenkirchen
September 2011 - Die vom Wintersport bekannte bayrische Gemeinde Garmisch-Partenkirchen (Olympische Winterspiele 1936, Alpine Ski-WM 1978 und 2011, jährliches Neujahrsspringen im Rahmen der 4-Schanzentournee) liegt rund 60 km nördlich von Innsbruck und nicht weit von der österreichischen Grenze entfernt. Garmisch-Partenkirchen ist umgeben von Bergen - unter anderem im Südwesten vom Wettersteinmassiv mit der Alpspitze und der Zugspitze, dem höchsten Berg Deutschlands (2.962m). Die Bayrische Hauptstadt München liegt rund hundert Kilometer weiter nördlich. Der Golfclub Garmisch-Partenkirchen ist einer der ältesten Golfclubs in Deutschland (gegründet 1928).

Der Golfclub Garmisch-Partenkirchen mit seinem 18-Loch Golfplatz liegt rund zehn Kilometer nördlich vom Garmisch-Partenkirchen in Oberau. (Nicht zu verwechseln ist dieser Golfplatz mit der 9-Loch Anlage des Golfclubs Werdenfels gleich am nördlichen Stadtrand von Garmisch-Partenkirchen). Der Golfplatz liegt östlich von Oberau, beim Bahnhof geht's

Gut Buchwies vom Putting Green aus gesehen
über den Fluss Richtung Golfanlage. Die Zufahrt von der Straße Richtung München ist nicht gut beschildert weshalb Sie sich am besten von einem Navi lotsen lassen. Achtung: Kurz vor dem Parkplatz beim Clubhaus quert die Zufahrtsstraße das Fairway von Loch 8 - fahren Sie hier bitte besonders vorsichtig. Das Clubhaus und die übrigen Räumlichkeiten sind im Gut Buchwies untergebracht - eine wunderschöne Anlage, teilweise im Fachwerksbau. Die Herrschaften im Clubsekretariat sind sehr freundlich. Startzeiten gibt es leider keine, was sich dann als Nachteil erweist, wenn - wie in meinem Fall - eine ganze Gruppe Golfer startet und damit längere Wartezeiten am ersten Tee entstehen. Kompensiert hat diese Unannehmlichkeit der sehr zuvorkommende und vor allem authentische Starter. Die Unterhaltung mit ihm war sehr interessant und hat die Wartezeit sehr kurz erscheinen lassen.   

Gut Buchwies als Clubhaus im Fachwerksbau

Der Golfplatz liegt in einem Park-ähnlichem, fast flachen Gelände. Die Front-Nine (der ursprüngliche 9-Loch Platz) bilden eine Schleife im Osten und Norden der Anlage (rund um das Clubhaus), die Back-Nine (die neuen Löcher) verlaufen Richtung Süden.

Loch 4 (Par 5, 475m)
Loch 1 (Par 4, 302m von gelb) ist ein typischer Eröffnungsloch - nicht allzu schwer und deshalb gut zum "Reinkommen". Allerdings säumen links und rechts Bäume das Fairway, das zentral am Platz liegt, weshalb Genauigkeit vom Tee von Vorteil ist. Loch 2 (Par 4, 306m) führt bergauf und ist ein Dogleg nach rechts um einen Wald. Zu weit rechts dürfen Sie hier also auf keinen Fall spielen, links ist mehr Platz, obwohl auch da einzeln stehende Bäume den zweiten Schlag vermiesen können. Das Grün liegt oben am Waldrand. Gleich daneben aber in umgekehrter Richtung gespielt bringt Sie Loch 3 (Par 3, 149m) wieder ins Flache nach unten. Diesmal wird die Spielbahn rechts von Wald begrenzt und links stehen vereinzelt Bäume. Loch 4 (Par 5, 475m) ist dann das erste Par 5 am Platz, es ist ein leichtes Dogleg links, flach und mit zwei Wasserhindernis (ein Bach/Teich quert in etwa in der Mitte des Fairways die Spielbahn und dann weiter vorne vor dem Grün nochmals). Der Teeshot von Loch 5 (Par 4, 359m) führt über den Teich der am Loch davor ins Spiel kommt, diesmal sollte der Teich aber keine Rolle spielen. Besonders eindrucksvoll ist der Blick vom Tee über
Grün Loch 9 mit Clubhaus
das Fairway mit der Zugspitze im Hintergrund. Das Fairway von Loch 5 ist verdammt eng, links und rechts lassen Baumreihen kaum Spielraum für verzogene Bälle, ein Fairwaybunker und zwei Grünbunker erschweren zusätzlich das golferische Leben. Loch 5 ist formal das schwerste am Platz (Index = 1). Mit Loch 6 (Par 3, 172m) ist dann zur Abwechslung ein Par 3 eingeschoben. Loch 7 (Par 5, 451m) liegt parallel zu Loch 1 , es wird in entgegengesetzter Richtung, vorbei am Clubhaus und Parkplatz, gespielt. Vor dem Grün lauert rechts ein Teich. Loch 8 (Par 5, 445m) liegt am östlichen Rand der Anlage, die Zufahrtsstraße quert das Fairway. Das Grün von Loch 9 (Par 3, 160m) liegt direkt neben/hinter dem Clubhaus, die Baumreihen links und rechts vom Fairway verzeihen kaum Fehler.  

Abschlag Loch 16 (Par 4, 351m)
Die nun folgenden Löcher 10 (Par 5, 479m) und 11 (Par 4, 326m) führen im Park Richtung Süden und sind eher unspektakulär. Zwischen Grün Loch 10 und Tee 11 verläuft ein Baumgürtel der die Anlage in zwei Teile trennt. Der Südteil der Anlage inkludiert die Löcher 11 bis 16, die sechs aufeinander folgende Par 4 darstellen. Das Fairway von Loch 12 (Par 4, 327m) wird von einem Bach gequert. Longhitter müssen aufpassen dass Sie mit dem Teeshot den Ball nicht in den Roughstreifen platzieren der sich rund um den Bach Mitten im Fairway ausbreitet. Die nun folgenden Löcher 13 bis 15 verlaufen alle parallel zu Loch 12 in Zick-Zack Richtung. Loch 13 (Par 4, 369m) ist ein leichtes Dogleg nach rechts, der querende Bach im vorderen Drittel des Fairways sollte nicht ins Spiel kommen. Das Grün von Loch 14 (Par 4, 369m) liegt am südlichsten Punkt des Golfplatzes. Nach Loch 15 (Par 4, 371m) folgt mit Loch 16 das Signature-Hole am Platz: Die Teeboxen von Loch 16 (Par 4, 351m) liegen terrassenförmig im Wald auf einem Hang, der Teeshot führt durch eine enge Waldschneise hinunter auf das Fairway im Park. Die Bahn ist ein Dogleg nach rechts, wobei rechts das Fairway von Wald begrenzt wird, aber auch links lauern Baumreihen auf verzogene Schläge. Der zweite Teil des Fairways (nach dem Knick) und das Grün liegen wieder im flachen Teil des Platzes. Das Grün von Loch 17 (Par 3, 144m) liegt direkt neben dem Grün von Loch 1, Loch 18 (Par 4, 374m) bringt sie - zwischen Loch 1 und 10 gelegen - wieder zurück zum Clubhaus.

Zusammenfassung

Die 18-Loch Anlage des Golfclubs Garmisch-Partenkirchen liegt in Oberau, rund zehn Kilometer nördlich von Garmisch-Partenkirchen. Der Golfplatz liegt idyllisch in einer Park-ähnlichen Landschaft rund um Gut Buchwies das als Clubhaus dient. Der größtenteils flache Platz ist in einem ausgezeichneten Pflegezustand und lässt keine Wünsche offen. An Tagen mit schöner Fernsicht sieht man die Zugspitze, den höchsten Berg Deutschlands.


Beurteilung aus der Sicht eines Greenfee-Gastes:

Anreise
2
Landschaft
1
Clubhaus
1
Personal Sekretariat
1
Übungsanlagen
n.g.
Platzdesign
1
Pflegezustand
1
Restaurant
n.g.
Wohlfühlfaktor
1
Preisleistungsverhältnis
1
Homepage
2
TOTAL
1,22


(Schulnotensystem)

n.g. nicht getestet                       



Greenfee (Werktags)
55.-
Par
  72
Länge (m) (gelb)           
5.929



Signature Hole
:
Loch 16  (Par 4, 351m) mit den terrassenförmig angelegten Teeboxen in einem Hang im Wald und einem Abschlag durch eine Waldschneise hinunter aufs Fairway im Park.

Was bleibt noch in Erinnerung:
* Das wunderschöne Gut Buchwiese im Fachwerksbau als Clubhaus


Golfclub Garmisch-Partenkirchen


Herzlich willkommen im GC Garmisch-Partenkirchen











Putting Green mit Gut Buchwies (Clubhaus)










Tee 1, Blick Richtung Süden











Blick zurück auf Grün Loch 1 (Par 4, 302m)











Loch 3 (Par 4, 149m); Dogleg rechts, bergauf










Grün Loch 2











Loch 3 (Par 3, 149m); bergab











Abschlag Loch 4 (Par 5, 475m)











Infotafel am GC Garmisch-Partenkirchen











Fairway Loch 4











Hinweistafel am GC Garmisch-Partenkirchen











Loch 5 (Par 4, 359m)











Grün Loch 5











Loch 6 (Par 3, 172m)











Loch 7 (Par 5, 451m)











Loch 8 (Par 5, 445m)











Grün Loch 9 (Par 3, 160m) mit Clubhaus











Loch 11 (Par 4, 326m)











Loch 12 (Par 4, 327m)











Loch 12











Grün Loch 13 (Par 4, 369m)











Abschlag Loch 16 (Par 4, 351m)











Fairway Loch 16











Grün Loch 17 (Par 3, 144m)











Zurück beim Clubhaus


Artikel kommentieren


 


Seite drucken Seite weiterleiten


Schriftgröße auf dieser Seite ändern:
Fotoalbum mit über 5.000 Golffotos

Fairway2Hotel Gutscheinbuch 2019


golf-treff.at © 2006-2019 COMMUNITOR Verlag  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum & Kontakt