Gratis-Newsletter
Jede Woche
Top-Informationen:

 
Drive: »Home »Spielberichte »Irland
Irland
Seite drucken Seite weiterleiten

Milltown Golf Club in Dublin

18-Loch Stadtkurs mitten in Dublin


Das Clubhaus des Milltown Golf Club
Mai 2011 - Rund fünf Kilometer südlich des Stadtzentrums von Dublin liegt der 1907 gegründete Milltown Golf Club in einem Wohngebiet in einem Außenbezirk der irischen Hauptstadt. Der 18 Loch Parkland Course ist komplett flach und rundum verbaut mit Einfamilienhäusern.

Das neu renovierte Clubhaus beinhaltet ebenerdig den Proshop mit dem Sekretariat und die Umkleidekabinen, in der ersten Etage befindet sich das Clubrestaurant (Auch hier gilt: Golfschuh-Verbot im Clubrestaurant!) mit ebenerdigen Ausgang auf die Clubhausterrasse mit Blick Richtung 9. und 18. Grün.


Ein nicht allzu langer Parkland Course mitten im Wohngebiet

Loch 1 (Par 4, 219m von gelb) ist ein gemütliches Eröffnungsloch (Index = 18). Von der
Grün Loch 2 (Par 4, 295m)
Länge her könnte man das Grün sogar andriven - allerdings ist das nicht wirklich empfehlenswert weil das Fairway vor dem Grün einen leichten Knick nach rechts macht und genau im Knie Bäume stehen. Im Unterschied zu vielen anderen Golfplätzen in Irland sind die Entfernungsangaben im Milltown Golf Club in Metern und nicht in Yards angegeben. Loch 2 (Par 4, 295m) verläuft parallel zu Loch 1 allerdings in entgegengesetzter Richtung. Loch 2 bildet den nördlichen Rand des Areals. Der Abschlag liegt leicht erhöht außerhalb des umzäunten Parkgebietes. Nach Loch 3 (Par 4, 308m) kommt am Loch 4 (Par 3, 110m) erstmals das einzige Wasserhindernis des Platzes ins Spiel, Loch 4 führt direkt über den Teich. An der Stelle sei auch ein kleines Manko des Platzes erwähnt: Loch 9 kreuzt sich an dieser Stelle
Abschlag Loch 10 (Par 4, 367m)
mit Loch 4. Dann folgt mit Loch 5 (Par 5, 440m) das erste Par 5 am Platz. Danach geht's das erste Mal auf den Teil des Platzes der auf der anderen Seite der Straße liegt. Insgesamt sieben Löcher liegen in diesem in südwestlichen Zipfel des Platzes gelegenen Teil (die Löcher 6, 7 und 12 bis 16). Das Überqueren der Straße ist mühsam - der Verkehr kann - insbesondere am Freitag nachmittag zur Rush Hour - sehr stark sein. Die Charakteristik des Platzes ändert sich nicht - ein Parklandkurs mit Bäumen und Sandbunker als Haupthindernisse. Nach den beiden Par 4 von Loch 6 und 7 geht es über die Straße wieder zurück zu Loch 8 (Par 4, 333m), das Grün liegt am selben Teich an dem auch das Grün von Loch 4 liegt. Loch 9 (Par 4, 301m) bringt Sie wieder zurück zum Clubhaus.   

Der Bereich rund um die Teebox von Loch 10 (Par 4, 367m) ist eine Augenweide, ein

Loch 12 (Par 3, 125m)
Blumenbeet bringt viel Farbe ins Spiel. Nach Loch 11 (Par 4, 291m) geht's wieder über die Straße. Das Grün von Loch 12 (Par 3, 125m) ist erhöht und vorne bzw. seitlich von drei Bunkern verteidigt. Nach den Par 4 von Loch 13 und 15 bzw. dem Par 5 von Loch 14 und dem Par 3 von Loch16 kommt mit Loch 17 (Par 4, 392m) das Signature Hole vom Milltown Golf Club, das zugleich auch das formal schwierigste Loch am Platz (Index = 1) ist. das längste Par 4 am Platz ist ein Dogleg links, wobei im Knie Bäume das Abkürzen des Bahn erschweren und auf der rechten Seite der Landezone das Fairway von vier der Reihe nach aufgefädelte Fairwaybunker begrenzt wird. Loch 18 (Par 4, 383m), das zweitlängste Par 4 am Platz, bringt Sie wieder zurück zum Clubhaus.


Zusammenfassung

In einem südlichen Wohnbezirk der irischen Hauptstadt Dublin liegt der 18 Loch Parkland Course des Milltown Golf Club. Der Platz ist nicht allzu lang (5.423m von gelb bei Par 71), ist aber trotzdem golferisch durchaus eine Herausforderung. Der Platz ist in einem guten Zustand, die Parkland Fairways verlangen hauptsächlich Genauigkeit. Mit zwei sich kreuzenden Fairways und mit der viermaligen Querung einer stark befahrenen Straße ist das Routing des Platzes allerdings alles andere als optimal.


Beurteilung aus der Sicht eines Greenfee-Gastes:

Anreise

Landschaft

Clubhaus

Personal Sekretariat

Übungsanlagen

Platzdesign

Pflegezustand

Restaurant

Wohlfühlfaktor

Preisleistungsverhältnis

Homepage

TOTAL



(Schulnotensystem)

n.g. nicht getestet                       



Greenfee (Visitor mit Mitglied)
21.-
Par
  71
Länge (m) (gelb)           
5.423


Signature Hole
:
Loch 17  (Par 4, 392m), ein Dogleg links - das längste der 13 Par 4 am Platz

Was bleibt noch in Erinnerung:
* Der mitten in einem Wohngebiet liegende Golfplatz der
   rundherum von Einfamilienhäusern umgeben ist - das
   gibt es absolut keinen Spielraum für eine 
   Platzverlängerung
* Die sehr einladenden, schönen Fairways des gut
   angewachsenen Parklandkurses
* Die fast schon abenteuerlichen Straßenüberquerungen

Milltown Golf Club


Herzlich willkommen im Milltown Golf Club!











Das Clubhaus von vorne











Das Logo des Milltown Golf Club










Das Clubhaus vom Platz aus gesehen











Abschlag Loch 1 (Par 4, 219m)











Grün Loch 1











Fahne mit Logo











Loch 2 (Par 4, 295m)











Grün Loch 2










Grün Loch 4 (Par 3, 110m) mit dem einzigen Teich am Platz












Grün Loch 5 (Par 5, 440m)











Grün Loch 6 (Par 4, 322m)











Annäherung Loch 7 (Par 4, 284m)











Grün Loch 8 (Par 4, 301m)











Infotafel im Milltown Golf Club














Abschlag Loch 9 (Par 4, 301m)











Grün 9 mit Clubhaus











Abschlag Loch 10 (Par 4, 367m)











Bitte die Greenkeeper nicht stören...











Grün Loch 10











Grün Loch 12 (Par 3, 125m)











Abschlag Loch 14 (Par 5, 425m)











Blick zurück von Grün 14











Grün Loch 15 (Par 4, 320m)











Grün Loch 16 (Par 3, 170m)











Zum letzten mal über die Straße...











Loch 17 (Par 4, 392m), Dogleg links


Artikel kommentieren


 


Seite drucken Seite weiterleiten


Schriftgröße auf dieser Seite ändern:
Fotoalbum mit über 5.000 Golffotos

Fairway2Hotel Gutscheinbuch 2019


golf-treff.at © 2006-2019 COMMUNITOR Verlag  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum & Kontakt