Gratis-Newsletter
Jede Woche
Top-Informationen:

 
Drive: »Home »Spielberichte »Spanien
Spanien
Seite drucken Seite weiterleiten

Alcanada Golf auf Mallorca

Ein absolutes Highlight für jeden Golfer auf Mallorca


September 2004 - Alcanada Golf ist ein Premium Golfplatz in jeder Hinsicht. Herausfordernd aus golferischer Sicht und eingebettet in eine wunderschöne Landschaft.

Im Besitz des Porsche-Clans und designt von Robert Trent Jones Jr.

Clubhaus mit Meerblick
Kursdesigner ist niemand Geringerer als Robert Trent Jones Jr. Der Platz, der erst 2003 eröffnet wurde, hat sogar einen östereichischen Eigentümer, nämlich Hans-Peter Porsche aus dem Porsche-Clan, der auch Präsident des Golfclub Salzburg-Klessheim ist. Und Alcanada ist der einzige Golfplatz auf Mallorca der direkt am Meer liegt - wenngleich man durch einen "Sicherheitsabstand" nie direkt mit dem Meer(wasser) in Kontakt kommt.


Alcanada Golf liegt im Nordosten der Insel am nördlichen Rand der kilometerlangen Bucht von Alcudia - die sich durch ihren feinsandigen Strand übrigens hervorragend für einen Badeurlaub eignet. Der Golfplatz selbst liegt südseitig, weshalb ich das Mitnehmen von Getränken sehr empfehle. Selbst im Herbst kann die Sonne noch gnadenlos auf den Platz herunterknallen.

Der Leuchtturm auf der vorgelagerten Mini-Insel als Wahrzeichen

Das Wahrzeichen des Platzes und gleichzeitig auch Namensgeber ist der Leuchtturm auf der kleinen vorgelagerten Insel Namens Alcanada. Das Clubhaus ist eine riesige umgebaute Finka. Sowohl von der Clubhausterrasse als auch vom Großteil des Platzes aus hat man einen tollen Ausblick Richtung Süden auf die Bucht von Alcudia. Der Platz selbst liegt etwas erhöht über dem Meer auf einem Südhang.

Leuchtturm als Wahrzeichen
Die ersten sechs Löcher führen bergauf in ein "Seitental" links oberhalb des Clubhauses. danach führen die Löcher dann östlich vom Clubhaus den Hügel bergauf und bergab. Das Gelände ist offen, lediglich Korkeichen und Olivenbäume erschweren den Ballflug. Gegen Ende der Runde (Löcher 17 und 18) spielt man an der tiefsten Stelle des Platzes und am nähesten am Meer. Der Platz bietet wenig Wasserhindernisse, dafür aber viele Bunker, welche mit einem Sand-Kieselstein gemisch gefüllt sind - was für mich etwas gewöhnungsbedürftig war.


Mehr Fotos von Alcanada Golf gibt's im Fotoalbum.

www.golf-alcanada.com


Artikel kommentieren


 


Seite drucken Seite weiterleiten


Schriftgröße auf dieser Seite ändern:
Fotoalbum mit über 5.000 Golffotos

Fairway2Hotel Gutscheinbuch 2019

Spielberichte


golf-treff.at © 2006-2019 COMMUNITOR Verlag  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum & Kontakt