Gratis-Newsletter
Jede Woche
Top-Informationen:

 
Drive: »Home »Golf-News »News-Archiv »2006 »Allgemeines
News-Archiv
Seite drucken Seite weiterleiten

Paul McGinley teet bei den Austrian Golf Open in Fontana auf

Der irische Rydercupper hat im letzten Moment für die Austrian Golf Open zugesagt


31.05.2006  Die Entry List der Austrian Golf Open in Fontana ist um einen Star länger geworden: Paul McGinley, einer der Helden aus Europas Ryder Cup-Team beim Sieg in The Belfry als auch vor zwei Jahren beim Sieg in den USA, hat ebenfalls fix für Fontana zugesagt.

Der 39-jährige Ire gewann letzten Herbst das Volvo Masters in Valderrama, Südspanien und hat einen besonderen Bezug zu Österreich: den ersten seiner Turniersiege feierte McGinley bei der Hohe Brücke Open 1996 (Story).

Mitte Mai musste sich McGinley einer Knieoperation unterziehen (Story), weshalb er die letzten Turniere der European Tour nicht bestreiten konnte. McGinley kämpft noch um die Teilnahme am diesjährigen Rydercup im K-Club bei Dublin.



Artikel kommentieren


 


Seite drucken Seite weiterleiten


Schriftgröße auf dieser Seite ändern:
Fotoalbum mit über 5.000 Golffotos

Fairway2Hotel Gutscheinbuch 2020


golf-treff.at © 2006-2020 COMMUNITOR Verlag  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum & Kontakt